Das 2019 Steinbock Jahreshoroskop

Jahreshoroskop Steinbock 2019

Steinbock 2019 Jahreshoroskop: Sternzeichen Steinbock Horoskop 2019 Gratis lesen

Möchten Sie stattdessen das aktuelle Jahreshoroskop 2020 lesen?

Steinbock 2019: Er ist nicht gerade der Gewinner im Kreis der Sternzeichen. Laut Jahreshoroskop 2019 hat der Steinbock mit einigen Widrigkeiten zu kämpfen. Gerade im Job und in der Finanzwelt gestaltet sich nicht alles so, wie es zunächst den Anschein hat und es dem Steinbock beliebt. Also muss er so manche Rückschläge verdauen und sich dann überlegen, wie er die Schwierigkeiten zu seinen Gunsten auflöst. Was übrigens auch auf seine Liebesbeziehungen zutrifft.

Die Aussichten, die unser Jahreshoroskop 2019 für den Steinbock verspricht, klingen nach einem ordentlichen Berg an Arbeit. Doch der Steinbock wäre nicht er selbst, wenn er sich schmollend in eine Ecke zurückzöge und sich unter einer Decke versteckte. Nach einer gründlichen Analyse der Situation zieht er die richtigen Schlüsse, wie der Karren am besten aus dem Dreck zu ziehen ist. Und schon sieht die Welt wieder anders aus.

Zum aktuellen Jahreshoroskop 2020

Jahreshoroskop Steinbock 2019: Liebe und Partnerschaft

Die gute Nachricht zuerst: 2019 wird es liebestechnisch für den Steinbock keinesfalls langweilig. Dumm nur, dass Saturn immer noch im eigenen Zeichen steht und damit (potenzielle) Beziehungen nicht ganz störungsfrei verlaufen. An dieser Stelle bestehen daher zwei Möglichkeiten: kneifen oder kämpfen. Die letzte Variante bietet sich schon deshalb an, weil es so in der Partnerschaft zu neuen Impulsen kommt, die sich tendenziell als bereichernd erweisen.

Für eher ungewöhnliche Beziehungen zu 2019 Löwen, 2019 Schützen und 2019 Wassermännern stehen die Chancen gar nicht schlecht, sofern der Steinbock Lust darauf hat, seine bisherigen Beziehungsmuster zu überdenken. Komplizierter gestaltet sich die Partnerschaft zu einem anderen Steinbock oder zum 2019 Widder. Vor allem, wenn sich der Steinbock als übertriebener Prinzipienreiter entpuppt.

Jahreshoroskop Steinbock 2019: Geld und Finanzen

Es ist schon ein wenig überraschend, dass auch ein Steinbock zuweilen von Ausgaben heimgesucht wird, mit denen er überhaupt nicht gerechnet hat. Selbstverständlich stellen diese kein ernstzunehmendes Problem dar, denn das Erdzeichen hat für solche Fälle vorgesorgt. Dennoch beweist dieser Umstand, dass 2019 der Zeitpunkt für eine ausgiebige Finanzprüfung gekommen ist. Da ist es vorteilhaft, dass der Steinbock Zahlen liebt und auch vor aufwendigen Detailarbeiten nicht zurückschreckt.

Jahreshoroskop Steinbock 2019: Beruf und Karriere

Im Prinzip hängt der Steinbock als einzelner Mitarbeiter den Rest der ganzen Abteilung ab. Dummerweise wirkt Pluto einem solchen Verhalten entgegen und wirft dem Steinbock 2019 in dieser Hinsicht einige Knüppel zwischen die Beine. Zugleich wird es nicht besser, wenn er gegen diesen Umstand aufbegehrt: Saturn signalisiert ihm, dass ein solches Verhalten zum Scheitern verurteilt ist. Also sollte der Steinbock einen kühlen Kopf bewahren, auf sein Bauchgefühl hören und in der Gruppe weitermachen. Denn das bringt ihn letztendlich zum Erfolg.

Jahreshoroskop Steinbock 2019: Gesundheit

Das sieht nicht gut aus: Die beruflichen Störfeuer setzen dem Erdzeichen ganz schön zu, definiert sich der Steinbock doch vor allem über seine Erfolge im Job. Da es 2019 in dieser Hinsicht streckenweise etwas hakt, sind Ruhe und Entspannung im gesundheitlichen Bereich von großer Bedeutung: Autogenes Training oder Yoga sorgen dafür, dass der Steinbock den Kopf wieder freibekommt. Und auch darüber hinaus regt Uranus zu weiteren neuen sportlichen Ideen an.

Jahreshoroskop Steinbock 2019: Feng-Shui

Manchmal muss ein Steinbock eben für sich sein, um mit sich selbst und der Welt ins Reine zu kommen. Schlaue und sensible Mitmenschen haben dafür Verständnis und gönnen ihm die Momente, in denen er alleine in seiner eigenen Sternwarte sitzt und in aller Ruhe dem Himmel ein Stückchen näherkommt. Anschließend ist er wieder die Gelassenheit in Person und hat seine Akkus zurück in den grünen Bereich gebracht.

Alle astrozeit24 Berater anzeigen