Kipperkarte: Unverhofftes Geld

Motiv

Unverhofftes Geld

Das Unverhoffte Geld ist die siebenundzwanzigste Karte im Kippersystem und zeigt einen etwa Mann mittleren Alters mit vollem, braunem Haar, einem Vollbart, heller Hose und passendem Jackett. Seine rechte Hand steckt in der Jackettasche, die linke hält er locker vor dem Körper. Hinter ihm steht ein volles Bücherregal und rechts von ihm befindet sich ein verzierter Holztisch mit einigen Geldmünzen darauf.

Zur Online Beratung mit Kipperkarten

Tageskarte

Als Tageskarte steht das Unverhoffte Geld für ein Angebot oder eine verbesserte Situation. Insbesondere in Bezug auf die Finanzen sieht die Lage rosig aus.

Deutungen

Es handelt sich um ein recht gutes Blatt. Beim Unverhofften Geld geht es immer um ein finanzielles Angebot oder einen entsprechenden Vertrag. In normalen Lebensumständen zeigen sich Verbesserungen – manchmal unverhofft, manchmal muss man etwas dafür tun.

Positive Aspekte

Mit Fleiß und Belesenheit schafft man es, sich eine gute Grundlage für ein Vermögen zu erarbeiten oder bereits in den Genuss von genug Geld zu kommen. Eine gewisse Spontanität sorgt dafür, dass man mit neuen oder veränderten Situationen gut zu recht kommt.

Negative Aspekte

Es gibt nicht viel, was einem in die Quere kommt – man sollte nur darauf achten, das eigene Licht nicht zu sehr unter den Scheffel zu stellen.

Liebe und Partnerschaft

In bestehenden Partnerschaften darf man sich darüber freuen, dass man das, was man in die Beziehung investiert hat, doppelt und dreifach zurück bekommt. Zudem erhält die Beziehung ein noch stabileres Fundament. Singles treffen auf jemanden, der sie intensiver kennen lernen will und sich daher von seiner zuvorkommenden Seite zeigt.

Beruf und Karriere

Volle Fahrt voraus! Man darf sich auf eine Beförderung oder zumindest eine Gehaltserhöhung freuen. Kein Wunder, wer engagiert und kompetent ist, wird früher oder später die Früchte seiner Arbeit ernten. Auch die Finanzen präsentieren sich von ihrer guten Seite: Aufgrund eines vorteilhaften Vertrags streicht man zusätzliche Gewinne ein. Sei es die bereits genannte Gehaltserhöhung oder eine größere Zins- oder Mieteinkunft; irgendetwas wird sich schon finden.

Gesundheit

Gesundheitlich ist alles im grünen Bereich – ausreichend Bewegung und eine gesunde Ernährung machen sich eben bezahlt.

Deutung mit anderen Karten

  • Die Reise-Karte trifft auf Unverhofftes Geld? Das sieht in den meisten Fällen nach einer außerordentlich positiven Konstellation aus. Möglicherweise bekommt man Geld für eine Reise oder erwirbt es sogar durch sie. In vielen Fällen geht es zudem um einen reiselustigen Mann, der unter Umständen auswandert oder dessen Bekanntschaft man auf einem Ausflug macht.
  • Viel Geld gewinnen – diese Karte hilft in Kombination mit dem Unverhofften Geld bei Vertragsabschlüssen und Kapitalanlagen. Häufig steht sie auch für einen Mann mittleren Alters, der gut mit Geld umgehen kann und einen möglicherweise unterstützt.
  • Das Reiche Mädchen spricht in dieser Kartenkonstellation dafür, dass eine jüngere Frau recht geduldig ist, aber auch bestimmte Ansprüche an die Hauptperson stellt. Im Umkehrschluss kann sich auch die Hauptperson Hilfe von einer jüngeren Frau erhoffen. Es ist zu vermuten, dass sich in den nächsten drei bis sechs Monaten etwas im Zusammenhang mit dieser jungen Frau ergibt.

Weitere nützliche Links zur Kipperkarte „Unverhofftes Geld“: