Lenormandkarte: Der Park

Motiv: Der Park

Bild Der Park Lenormandkarte Motiv

Die Karte Der Park ist die zwanzigste Karte bei den Lenormandkarten. Die Lenormandkarte Der Park zeigt eine gepflegte und schöne grüne Parklandschaft. Der Betrachter schaut genau auf eine Treppe, an deren oberen rechtem Ende eine Säule mit einem Blumentopf steht. Im Hintergrund sind verschiedene Bäume sichtbar. Im oberen Kartenbereich wird die Pik-Acht dargestellt.

Bedeutung der Karte: Der Park

An sich repräsentiert Der Park die Öffentlichkeit und das Gesellschaftsleben beim Kartenlegen. Obwohl Der Park keine klassische Personenkarte im Lenormand ist, kann er für kontaktfreudige, soziale und extrovertierte Personen stehen. Er umfasst einen Zeitraum von mehreren Monaten.

In der Liebe kommt durch die Karte Der Park der richtige Moment für eine lebenslange Bindung, deutet eine gute Kartenlegerin, vielleicht sogar eine Hochzeit; beruflich kommt ein Ziel in Reichweite, wenn es nicht sogar schon erreicht ist. Gutes gibt es auch von der Gesundheit zu vermelden: Man erholt sich (in einer Reha) von einer Krankheit oder bekommt Probleme mit der Hautoberfläche in den Griff.

Positive Aspekte

Der Park verheißt (z.B. als Tageskarte gezogen) eine offene Gesellschaft und gute gesellschaftliche Umgangsformen. Wer sich hier zeigt, wird möglicherweise bekannt oder sogar berühmt. Näheres ergibt sich wie im Lenormand üblich aus den Kombinationen mit den umliegenden Karten.

Negative Aspekte

Bei der Deutung sollte berücksichtigt werden, dass es zwar darum geht, sich zu zeigen – dennoch ist Der Park kein geeigneter Raum, um sein Innerstes zu offenbaren. Man sollte nur eine Fassade zeigen und an der Oberfläche bleiben.

Kombination mit anderen Karten:

  • Der Park in Verbindung mit dem Reiter bringt eintreffende Kundschaft oder eine Einladung mit sich, der Klee verhilft einem zu einer kurzen Begegnung.
  • Das Schiff deutet auf einen Bootsverleih oder ein sich veränderndes Umfeld hin, das Haus beinhaltet sowohl viel Besuch als auch ein Haus mit Garten oder die Nachbarschaft.
  • Der Baum verspricht eine längere Begegnung, eine Kur oder einen Besuch einer Baumschule; die Wolken lassen das Umfeld durchwachsen wirken oder halten ein Treffen mit Ex-Partnern beziehungsweise eine Begegnung im Herbst bereit.
  • Die Schlange legt bei einem Treffen Steine in den Weg, der Sarg verhindert gleich alles. Zudem können Kunden weg bleiben oder der Friedhof relevant werden.
  • Eine schöne Begegnung, nette Kunden oder einen Ausflug in den Vergnügungspark haben die Blumen im Gepäck, während die Sense eine unerwartete Begegnung oder Beschwerden mit sich bringt.
  • Die Ruten begünstigen eine Verabredung oder einen öffentlichen Vortrag, die Eulen lösen einen Aufruhr in der Öffentlichkeit oder Nervosität bei einem oder mehreren Treffen aus.
  • Das Kind steht für ein kleineres Treffen, einen Spielplatz, Kindergarten oder neue Kunden; der Fuchs warnt vor einem falschen Umfeld oder einer anders als erwartet verlaufenden Begegnung.
  • Ein großes gesellschaftliches Ereignis, eine wichtige Begegnung und diverse Stammkunden stehen mit dem Bären vor der Tür; die Sterne ermöglichen viele glückliche Treffen und versprechen zahlreiche Kunden.
  • Die Störche ändern einen Treffpunkt oder die Wünsche der Kundschaft, der Hund fördert Treffen mit Freunden oder Stammkunden sowie das Interesse an einem Hundeverein.
  • Der Turm thematisiert ein karriererelevantes, eventuell auch zeitlich begrenztes Treffen.
  • Aufgrund des Bergs fällt ein Treffen aus. Auch kommt kaum Kundschaft, eine Begegnung wird schwierig.
  • Die Wege leiten eine entscheidende Begegnung oder ein neues Angebot für die Kunden ein. Alternativ trifft die Öffentlichkeit eine Entscheidung.
  • Die Mäuse verzögern oder verspäten entweder Treffen oder das öffentliche Interesse; die Kundschaft verringert sich.
  • Das Herz hat liebevolle Begegnungen und öffentliche Liebesbeweise im Gepäck, der Ring erinnert an verbindliche Treffen, öffentliche Verträge oder Stammkunden.
  • Das Buch fördert heimliche Treffen, Begegnungen mit Unbekannten sowie das Interesse an Büchereien, einem gebildeten Umfeld oder neuen Kunden.
  • Per Brief erhält man eine Einladung oder Aufträge; ein Treffen kann aber auch oberflächlich verlaufen.
  • Ein extrovertierter, öffentlich bekannter Mann wird vom Mann symbolisiert, die Frau bildet sein weibliches Pendant und die Lilie macht auf ein harmonisches Umfeld, eine Familie in der Öffentlichkeit oder öffentlichen Sex aufmerksam.
  • Die Sonne ermöglicht ein schönes Treffen in einem positiven Umfeld und trägt zu guter Kundschaft bei; der Mond sensibilisiert die Kundschaft, macht das Umfeld rücksichtsvoll oder lädt zu abendlichen Veranstaltungen ein.
  • Der Schlüssel garantiert ein Treffen oder ein stabiles Umfeld, während die Fische ein Treffen am See, vermögende Kunden, öffentliche Gelder oder ein reiches Umfeld andeuten.
  • Der Anker leitet Arbeitstreffen oder Firmenveranstaltungen ein und das Kreuz weist auf wichtige Begegnungen und Kunden hin.

Tipps und Fazit zur Karte: Der Park

Alleingänge und der Wille mit dem Kopf durch die Wand zu gehen lohnen sich aktuell nicht, vermittelt die Lenormand Karte Der Park. Eine gute Kartenlegerin würde dem Fragesteller hier raten, dass man sich auf alle Fälle die Meinung der anderen anhören und diese bei der Entscheidungsfindung berücksichtigen sollte. Dann kommt man mit seinem Vorhaben gut voran.

zurück zu allen Lenormandkarten

Jetzt anrufen!

Beraterstatus

Frei
Abella, Bianka, Evelyn, Mariel, Marina, Maria, Corinne
Besetzt
Hannelore, Celestine, Rajka
In Pause
Abwesend
Anna, Christine, Petra, Waltraud, Bea, Manuela, Vera, Heide, Brigitte, Dana, Emma, Verena, Barbara
Abwesend
Christiane, Moni, Miriam, Soraya, Marlen, Marcia, Saskia, Estefania, Raphael, Stephanus, Stella, Johannes, Namira, Annalena, Semira, Alice, Susanne, Marita, Pia-Lisa, Rita, Judith, Andrea, Marianne, Tana, Limara, Lilith, Shiva, Tamina, Enja

Wählen Sie Ihren Berater aus