Kipperkarte: Seine Gedanken

Motiv

Seine Gedanken

Die sechzehnte Kipperkarte, Seine Gedanken, wird von einem Mann mit langem hellen Mantel und Zylinder geschmückt. Er steht vor einem Sofa, hat neben sich einen Blumentopf mit einer recht großen Grünpflanze stehen und blickt nachdenklich zu Boden. Seine rechte Hand steckt in einer Jackentasche, die Linke hält einen Spazierstock. An der Wand hinter ihm steht eine kleine Amor-Statue auf einem Sockel.

Zur Online Beratung mit Kipperkarten

Tageskarte

Als Tageskarte wirken sich Seine Gedanken positiv auf die Fantasie aus. Man möchte sich ein wenig in seine eigene Gedankenwelt zurückziehen. Die Folge sind konkrete Ideen, wie man seinen Alltag verbessern könnte. Allerdings fällt einem bei der Analyse der eigenen Situation natürlich alles auf, was einen stört. Und da macht man leider aus einer Mücke schnell einen Elefanten.

Deutungen

Diese Kipperkarte symbolisiert die Gedankenwelten und Pläne des Kartenlegers/der Kartenlegerin, wie auch aller Menschen, mit denen er/sie in Kontakt steht. Seine Gedanken kann daher sowohl als vielversprechendes als auch als ungünstiges Blatt gedeutet werden.

Positive Aspekte

Man geht analytisch vor und lässt sich von seinen Gefühlen nicht allzu schnell aus der Bahn werfen.

Negative Aspekte

Kopflastigkeit ist nicht immer vorteilhaft – mitunter kommt man aus dem Grübeln nicht mehr heraus. oder wirkt auf andere eigensinnig.

Liebe und Partnerschaft

Der Kontakt zu anderen Menschen ist im Moment nicht so relevant – das gilt sowohl für Liierte als auch für Singles. Dennoch sollte man sich seinem Umfeld gegenüber nicht komplett verschließen, denn ein Austausch mit anderen kann förderlich sein. So können neue Eindrücke von außen, die eigene Kreativität beflügeln.

Beruf und Karriere

Beruflich steht nun vor allem Kopfarbeit an. Wissenschaftliche und analytische Arbeiten sind nun besonders aufschlussreich und bereiten viel Spaß. Aber auch in anderen Bereichen besteht nun die Möglichkeit, an der eigenen Effizienz und dem eigenen Wissen zu feilen. Eine neue Ausbildung oder Fortbildung erweitern die eigenen Kenntnisse und erhöhen die Chancen auf dem Arbeitsmarkt. In puncto Geldangelegenheiten sollte man sich seine eigenen Gedanken machen und neue Pläne schmieden. Inwiefern diese realistisch und umsetzbar sind, zeigt ein Gespräch mit einem Experten.

Gesundheit

Im Kopf kann sich ein mentales Chaos einstellen. Insgesamt fördert positives Denken das gesundheitliche Wohlbefinden. Aktuell besonders relevante Körperpartien sind der Kopfbereich und die Beine.

Deutung mit anderen Karten

  • Die Seine Gedanken-Karte verhilft dem Motiv Reiches Mädchen, zu positiven Gedanken. Worüber es im Einzelnen nachdenkt, erklären wiederum die Umgebungskarten.
  • Auch der Reiche gute Herr denkt in Verbindung mit der Seine Gedanken-Karte viel nach, vor allem über seine Finanzen. Zudem ist es möglich, dass die Hauptperson sich den Kopf über einen jüngeren Mann zerbricht, vielleicht auch etwas mit ihm vor hat. Allerdings befasst sich dieser eher mit sich selbst oder ist insgesamt unsicher.
  • Die Traurige Nachricht regt in dieser Kombination dazu an, über ein Unwohlsein nachzudenken. Man sollte jedoch nicht permanent grübeln, da sich dieses Verhalten nun ungünstig auf die Gesundheit auswirken kann. Möglicherweise muss man auch Trauerarbeit leisten.

Weitere nützliche Links zur Kipperkarte „Seine Gedanken“: