Kipperkarte: Reise

Motiv

Reise

Die zehnte Karte im Blatt der Kipperkarten trägt den Titel Reise. Das Motiv zeigt eine elegante Kutsche von hinten mit einem edel gekleideten Mann, die einen Waldweg entlang fährt. Hohe Fichten säumen den Wegesrand, das Wetter ist gut, am Horizont ist, außer ein paar Schönwetterwolken, nur blauer Himmel zu sehen. Der Wegweiser am rechten Bildrand deutet darauf hin, dass der Mann in Richtung Simbach unterwegs ist.

Zur Online Beratung mit Kipperkarten

Tageskarte

Die Tageskarte Reise bedeutet, dass man sich den Wind der weiten Welt etwas um die Nase wehen lassen will. Natürlich muss man nicht gleich nach Neuseeland fahren – aber ein gewisser Ortswechsel, weg von der gewohnten Umgebung, darf es durchaus sein.

Deutungen

Die zehnte Kipperkarte steht vor allem dann für eine Reise, wenn sie auf die Veränderung, die Erwartung oder den langen Weg trifft. Ansonsten symbolisiert sie ein Fortbewegungsmittel wie das eigene Auto.

Positives

Was gibt es Schöneres als eine große Portion Reiselust und einen Hauch Fernweh?

Negatives

Wer wechselhaft ist und meint, immer auf dem Sprung sein zu müssen, kommt nicht wirklich zur Ruhe.

Liebe und Partnerschaft

In langfristigen Partnerschaften besteht nun der beidseitige Wunsch, Schwung in die Beziehung zu bringen. Da tut ein Tapetenwechsel in Form eines Liebesurlaubs besonders gut.
Sowohl weibliche als auch männliche Singles haben ebenfalls viel Spaß daran, neue Orte zu entdecken. Dass man dort neue Kontakte knüpfen kann, versteht sich von selbst.

Beruf und Karriere

Was sich auf der langen Bank befindet, muss dennoch irgendwann fertig gestellt werden. Die Reise motiviert dazu, sich mit mehr Elan auf die Arbeit zu stürzen und die noch wartenden Aufträge endlich zu erfüllen.
In Finanzangelegenheiten muss man mit einigen Überraschungen rechnen. Eine Reise oder der Kauf eines neuen Autos mögen zwar langfristig geplant werden können, entpuppen sich im Endeffekt aber als teurer als gedacht. Und ob eine Autoreparatur immer zum günstigsten Zeitpunkt notwendig wird? Auf alle Fälle gerät das Budget in ziemliche Bedrängnis.

Gesundheit

Während einer Reise krank zu werden, ist wirklich Pech – kann aber nun unter ungünstigen Umständen durchaus passieren.

Deutung mit anderen Karten

Grundsätzlich handelt es sich bei der Reise um eine positive Karte. Ihre ganz konkreten Auswirkungen werden aber von den Karten um sie herum mitbestimmt:

  • Die Reise und die Gerichtsperson weisen darauf hin, dass während einer Fahrt juristische Angelegenheiten relevant werden.
  • Die Kurze Krankheit sorgt dafür, dass man sich während einer Reise kränklich und unwohl fühlt oder dass einem ein Ausflug nicht hundertprozentig zusagt.
  • Ebenfalls negativ wirken sich Kummer und Widerwärtigkeiten aus. Da verspricht eine bevorstehende Reise nicht viel mehr als Kummer und Sorgen.

Weitere nützliche Links zur Kipperkarte „Reise“: